Hexenbesen – die Kinderkulturreihe im Heimatverein

 

 

Der „Hexenbesen – die Kinderkulturreihe im Heimatverein“ wurde 1999 gegründet, um Kindern in Altenberge Kindertheater zu bieten. Erste Theaterveranstaltung war in der Vorweihnachtszeit das Charivari-Puppentheater, das 15 Jahre Kult für Kids im Alter von 5 – 11 Jahren werden sollte.

 

Was zunächst begann, um regelmäßig mobile Kindertheater nach Altenberge zu holen, hat sich bald erweitert um kreative Workshops und Lesungen, die vornehmlich für Kinder im Grundschulalter angeboten wurden.

 

Mit der Gründung der „Jugendkreativwerkstatt in der Kulturwerkstatt Altenberge“ im Jahr 2011 war ein starker Partner für Kooperationen vor Ort da. Die Räumlichkeiten an der Bahnhofstraße sind ideal, um in Kooperation für Kinder kreative Angebote mit Künstlerinnen und Künstlern umzusetzen. Weitere Kooperationen bestehen mit dem Familienbündnis Altenberge, den Kitas und Grundschulen, Vereinen wie Casa Nova e.V., Musikschule Altenberge und Evangelische und Katholische Kirche.

 

So entstanden in den vergangenen Jahren kreative Workshops wie Comic & Cartoon, Naturschmuck, Filzen, Nistkästen bauen, Lesereihen wie „Tatort lesen!“, Grusellesungen im Eiskeller, Hörspiel – und Trickfilmwerkstätten, Bewegungs-, Theater- und Tanzworkshops, Upcycling, Naturwerkstätten – immer auch mit Blick auf den Bedarf der Kids.

 

Generationsübergreifende Angebote sind ebenso selbstverständlich wie interkulturelle und integrative Angebote. Die Entwicklung der Kreativität von Kindern und Jugendlichen liegt allen am Herzen: durch Kreativitätsförderung werden schon frühzeitig Schlüsselkompetenzen wie Ausdauer, Improvisationsvermögen, Teamfähigkeit, Selbstorganisation und Sozialkompetenz entwickelt. Und das auch noch mit Spaß am kreativen Tun!

 

Mittlerweile beteiligt sich der „Hexenbesen“ an den Ferienprogrammen „Sommersause“ und „Herbstsause“ sowie an landesgeförderten Projekten wie „Spielzeit Münsterland“ – immer in enger Kooperation mit der Jugendkreativwerkstatt in der Kulturwerkstatt Altenberge- und ist damit ein wichtiger Baustein für eine familienfreundliche Gemeinde.

 

Termine bitte der Tagespresse und der Homepage des Heimatvereins entnehmen.

 

 

        Programm 2019 - 2.  Halbjahr

 

Initiiert und organisiert von Susanne Opp Scholzen (02505/991169)
Anmeldung unter 02505/ 937713 oder  info@kulturwerkstatt-altenberge.de

 


Lust auf kreative Experimente?
mit Georg Hartung 

Modellieren, kneten, knüllen, kleben, malen – mit anderen Kids zusammen kreativ sein und etwas Eigenes entstehen lassen…Bei gutem Wetter wird es ein Outdoor Angebot.
Dienstag, 17.09. + 24.09.2019   16.00 – 17.45 Uhr    Kosten 4 € pro Termin

   

Schreibwerkstatt/ für Kids ab 8 J.
mit Natalie Peracha - Jungautorin aus Altenberge
Von der Idee zur Geschichte – Kreatives Schreiben
Mittwoch, 14.10.2019   10 – 12 Uhr   Kosten 1 €

  

Herbstsause

 In den Herbstferien gibt es wieder Ferienangebote für Kids von Mo 14.10. – Mi 16.10.2019. Das Programm liegt ab September aus und die Anmeldung ist unter info@kulturwerkstatt-altenberge.de möglich.

   

Spielzeit Münsterland 2019

 Vom 25.11. bis 29.11.2019 gastiert die Spielzeit Münsterland erneut in der Kulturwerkstatt Altenberge und bietet täglich Kindertheatervorführungen für Kitas und Grundschulklassen an. Kooperationspartner ist neben der Jugendkreativwerkstatt auch der der Hexenbesen. Wir begrüßen: Figurentheater Hille Puppille, Theater Fetter Fisch, Theater Don Kidschote - allesamt professionelle Kinder-Theater aus unserer Region.

Gefördert durch das:  Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

 Comic & Cartoon 7

 Pop Up Weihnachts-Wichtel-Karte

 mit Sven Leberer, Illustrator

 Eine Pop Up Karte mit Schnee-Winter-Weihnachts-Rentier-Landschaften und eigenem Weihnachts-Wichtel entsteht mit Acryl, Buntstift, Filzstift, Mischtechnik, Schere und Klebstoff

Freitag, 29.11. + 06.12. 2019       jeweils 16.30 bis 18.00 Uhr Kulturwerkstatt

Teilnahme: 6 Euro für 2 Termine                  Anmeldung erforderlich!

  

20 Jahre Hexenbesen!

 

Kult für Kinder – das Weihnachtsspezial!  Lesung mit Musik zur Weihnachtszeit

Natalie Peracha, Jung-Autorin aus Altenberge, liest die eigens geschriebene Weihnachtsgeschichte: Altenberge – Hexenbesen – Weihnachtszeit! Musikalische Begleitung Louisa Roddey.     

Freitag,13.12.2019     17.00 Uhr              Bürgerhaus Altenberge   Eintritt frei!   


                     

 


Weitere Informationen unter www.kulturwerkstatt-altenberge.de