Einladung zur Herbstwanderung

Am kommenden Samstag den 3. Oktober findet die traditionelle Herbstwanderung des Heimatvereines statt. In diesem Jahr bleiben wir auf Altenberger Gebiet. Wir erwandern die

Speicherrunde die hauptsächlich durch die Bauernschaft Hohenhorst führt. Die schöne und idyllische Landschaft ist Teil des Leaderprogramms Steinfurter Land.

Start ist um 13:00 Uhr am Heimathaus, anschließend besteht die Möglichkeit in Stenings Scheune bei Kaffee und Kuchen die Wanderung ausklingen zu lassen.

 

Zu dieser Wanderung sind alle Interessierten, also auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen.


Zweites Kneipenquiz in Heimathaus

 ------  ENTFÄLLT ------

Wegen des schönen Erfolges beim 1. Kneipenquiz, haben wir direkt Runde zwei angelegt. Am Mittwoch, 28. Oktober 2020 wird wieder ab 19:30 Uhr gerätselt!

Meldet euch schnell an und seid dabei!

 

Wie ihr mitmachen könnt und weitere Infos findet ihr

-> hier

(Eingestellt, Montag 28.9.2020)


2 Radfahrer auf E-Bikes. Quelle: Verkehrswacht Münster

Mit dem E-Bike sicher unterwegs.

 

Pedelecs sind mit ihrem eingebauten Rückenwind ein tolles Erlebnis von Mobilität. Doch leider zeigen Unfallstatistiken immer wieder, dass viele Pedelec-Besitzer die höheren Geschwindigkeiten und längeren Bremswege nicht richtig einschätzen können. 

Daher veranstalten wir am Dienstag den 29. September zusammen mit der Verkehrswacht Münster zwei E-Bike-Kurse. Weitere Infos findest du -> hier.


Flamingos - Mit Dank an gayulo von pixabay

Am Sonntag, 20.9.2020 startete die letzte Huckepack-Fahrradtour für dieses Jahr. Dieses Mal unter dem Motto Natur Pur.

 

Dieses Mal treffen wir uns bereits um 9:00 Uhr am Gooiker Platz zur Abfahrt Richtung Alstätte. Diese Tour ist auch offen für Nicht-Mitglieder und Nicht-Altenberger.

 

Die Route: Start- und Ziel der Route ist die Haarmühle in Alstätte, direkt an der niederländischen Grenze. Über typisch niederländische Fietspade radeln wir durch herrliche Naturschutzgebiete und erreichen in Zwillbrock wieder deutsches Gebiet. Hier werden wir rasten und uns mit selbst mitgebrachter Verpflegung stärken. Zudem haben wir hier die Gelegenheit, die barocke Kirche und die große Wasservogelkolonie mit Flamingos zu besichtigen. Auf dem Rückweg durchqueren wir u.a. den Lüntener Wald und gelangen wieder zur Haarmühle (Einkehr möglich). 

 

In Kürze: Huckepacktour, 9:00 Uhr Abfahrt vom Gooiker Platz | Radtour ab Alstätte Haarmühle, ca. 56km.

Fragen bitte an Paul Hagelschur unter 02505 2635.

 

Wichtig: Wer noch ein Fahrrad zusätzlich mitnehmen kann oder eine Mitnahmemöglichkeit sucht, meldet sich bitte ebenfalls bei Paul Hagelschur.

 

Du möchtest mehr über die Fahrradtouren erfahren oder dir den Verlauf der Routen ansehen?

Dann schau mal -> bei der Rad-Gruppe vorbei


Die letzte Mittwochsabend-Fahrradtour 2020 findet am 16.9. statt. Wir starten um 17:30 Uhr am Heimathaus und fahren einen gemütlichen Abschluss für dieses Jahr. 


Kneipenquiz in Heimathaus in Altenberge

 

Am Mittwoch, 23. September 2020 wird ab 19:30 Uhr in Altenberge gerätselt! Meldet euch schnell an und seid dabei!

 

Einen kurzen Bericht findet ihr hier

(Eingestellt, Dienstag 25.8.2020)


Symbolische Scheckübergabe am Heimathaus. Foto: Bettina Laerbusch
Symbolische Scheckübergabe am Heimathaus. Foto: Bettina Laerbusch

Heimatverein erhält 25.000 Euro aus Bundesmitteln für Museumserweiterung

Erfolg für „rühriges Trüppchen"

 

„Herzlichen Glückwunsch", sagte Bürgermeister Jochen Paus aus vollem Herzen. Der galt dem Heimatverein und speziell dessen Vorsitzendem Franz Müllenbeck. 25 000 Euro hat sich der Verein sozusagen

erkämpft. Der Bürgermeister hatte davon erst in letzter Minute erfahren und war am Freitagmorgen hocherfreut ,,Das ist gut für den Heimatverein und gut für die Gemeinde." (Bild und Text: Bettina Laerbusch)

 

Den ganzen Bericht findest du -> hier

(Eingestellt, Samstag 22.8.2020)


Symbolische Übergabe der Spenden für die Kinderkrebshilfe
Symbolische Übergabe der Spenden für die Kinderkrebshilfe

Scheckübergabe an die Kinderkrebshilfe

Spiele-Event: Erlös gespendet

 

Auf die Spiele, fertig, los! Der Kreis Steinfurt spielt: 600 Euro aus Erlösen und Spenden haben die lnitiatoren jetzt der Kinderkrebshilfe Münster überweisen. ,,Der Dank hierfür gilt nicht nur den Helfern vor Ort, sondern auch der Gemeinde Altenberge, dem Familienbündnis Altenberge sowie dem Heimatverein Altenberge", schreiben die Initiatoren.

 

Den ganzen Bericht findest du -> hier

(Eingestellt, Samstag 22.8.2020)


Achtung!!!

Treffpunkt geändert!!! 

 

Wieder Mittwochsabendradtouren des Heimatverein Altenberge!!!

 

 

Seit Juli finden wieder die beliebten Mittwochsabendradtouren statt, bei der die nähere Umgebung Altenberges erkundet wird, und die eine Länge zwischen 25 und 30 km haben . Treffpunkt ist jeweils um 18.00 Uhr am Heimathaus.

Treffpunkt Marktplatz ist wegen der Baumaßnahmen nicht möglich. 

 

Da coronabedingt im Mai und Juni keine Radtouren durchgeführt werden konnten, hofft der Heimatverein, dass die Radsaison 2020 noch halbwegs gerettet werden kann. Auch sollen noch 3 sogenannte Huckepacktouren (Auto und Rad) so wie sie im Programm vorgesehen sind, durchgeführt werden.

 

Weitere Infos unter Ruf Nr. 02505/2635

  

COVID-19 hat uns zwar immer noch im Griff,

aber auf Grund der Lockerungen durch die Bundesregierung finden vereinzelte Veranstaltungen wieder statt.

 

 

Achte bitte auf Informationen in der Lokalpresse und in anderen Medien.

 

Bleib gesund! Der Vorstand

Kontakt

Heimatverein Altenberge
Friedhofstr. 9
48341 Altenberge


info[at]heimatverein-altenberge.de

... mit Weitblick ins Münsterland.